Anwendungsgebiete für Hypnose

Die Möglichkeiten für den Einsatz einer Hypnose-Behandlung sind vielfältig.

Hypnose bedeutet, nach "innen" zu gehen. Es ist eine Veränderung des Blickwinkels - eine Verlagerung vom Bewussten auf das Unbewusste. Statt des Alltagsbewusstseins gibt man dem Unterbewusstsein die Zügel in die Hand. Es findet eine veränderte Wahrnehmung statt. Das Bewusstsein wird vorübergehend ausgeblendet, es findet ein Fokussieren auf ein bestimmtes Thema statt, das im Unterbewusstsein verborgen ist und sich auf das Alltagsbewusstsein blockierend auswirkt und auch nur dort - im Unterbewusstsein - behandelt werden kann. 

Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass das Unterbewusstsein ca. 90 % unserer Lebensvorgänge steuert und lediglich ein kleiner Anteil wird durch unseren (freien) Willen beeinflusst!

Ihr Bewusstsein nimmt nur die Informationen auf, auf die Sie gerade Ihre Aufmerksamkeit richten. Zur gleichen Zeit analysiert und bewertet Ihr Unterbewusstsein - für Sie vollkommen unbewusst - jedoch permanent jegliche Informationen, die bei Ihnen ankommen (z.B. Geräusche von außen, die Lichtverhältnisse der Umgebung, Stimmen im Hintergrund etc.). Viele unbewusste Prozesse laufen in Ihnen selbst ab, um die sich Ihr Bewusstsein nicht kümmert: Nahrung wird verdaut, Blut wird gebildet und durch den Körper gepumpt, in den Lungen wird Sauerstoff angereichert.

Das Unterbewusstsein übernimmt selbstständig erlernte, routinemäßige Abläufe. Das Beispiel vom Autofahren kennen Sie alle:  Schalten, Kuppeln etc. geschehen völlig automatisch, während Sie am Anfang als Fahranfänger noch für jeden Handgriff überlegen mussten, damit Sie fehlerlos steuern konnten. Oder wie oft fahren Sie regelmäßig von A nach B und wenn Sie ankommen, ist Ihnen nicht mehr bewusst, wie Sie gefahren sind. Trotzdem sind Sie unbeschadet an Ihrem Ziel angekommen. Weil das Unterbewusstsein gefahren ist, denn es kennt die genauen Abläufe.

Das Unterbewusstsein ist am leichtesten in einer Trance zugänglich. Weil sich unser Verstand - das Bewusstsein oder auch das seiner selbst bewusste Selbst, der innere Kritiker oder Zensor - sonst immer einmischen würde. Im Unterbewusstsein sind alle Erlebnisse und Erfahrungen unseres gesamten Lebens gespeichert, vom Tag unserer Zeugung bis heute. Ähnlich wie auf einer Computer-Festplatte. Die meisten Entscheidungen treffen wir aus diesem Erfahrungsschatz heraus, allerdings sind aufgrund von unangenehmen Erlebnissen und Erfahrungen im Laufe des Lebens - besonders die in der frühen Kindheit oder pränatal - diese heutigen Entscheidungen nicht immer zum Vorteil für unsere Entwicklung. Negative Glaubenssätze, emotionale Belastungen, Erlebnisse z. B. durch Traumata oder sehr häufig aus der Kindheit, die wir tief in uns vergraben haben, lassen sich meist nur in Trance wieder an die Oberfläche holen und auflösen.

Aber es müssen nicht immer verborgene unangenehme Erlebnisse dafür verantwortlich sein, dass wir keine Ruhe finden, nicht abschalten können, erfolglos sind, uns als Opfer fühlen,  immer die gleichen "Fehler" machen oder keinen Sinn für uns im Leben finden. Manchmal sind es auch Erfahrungen aus früheren Leben (sofern Sie  daran glauben), die uns noch im Hier und Jetzt behindern und blockieren.

Was die Ursachen für die vielen Lebensthemen, Behinderungen und Blockaden sind, können durch Hypnose erkannt und auch gezielt behandelt werden.

Wichtig ist jedoch immer, dass der Klient willens und bereit ist, hinter seine "Kulissen" zu schauen - und selbstverständlich, dass der Klient Vertrauen zu seinem Unterbewusstsein und zu seinem Hypnotiseur hat. Vertrauen ist wichtig - nicht nur, aber besonders in der Hypnose. Allerdings dürfen Sie sicher sein - und das ist jetzt GANZ WICHTIG -, dass Ihr Unterbewusstsein Sie niemals mit etwas konfrontieren würde, was Sie nicht meistern könnten. Es wird nur das aufgedeckt, wofür die Zeit jetzt "reif" ist und was jetzt in Ihr Bewusstsein, Ihren Fokus, in Ihre Aufmerksamkeit rücken soll!

Anwendungsgebiete:

  • Tiefenentspannung
  • Blockadelösung
  • Fantasiereisen
  • Unterstützung bei der Erreichung von Zielen
  • Wunsch-Hypnose (Steigerung der Vorstellungskraft)
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Motivationssteigerung
  • Stressmanagement
  • Schlafprobleme
  • Raucherentwöhnung
  • Wunschgewicht / Gewichtsreduktion
  • Regression (Rückführung in die Kindheit bis zur Geburt)
  • Reinkarnation (Rückführung in frühere Leben)
  • und mehr

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!